Podiumsdiskussion

“Wie wir die Welt retten können”
Podiumsdiskussion am 11. November im Ansgaritorsaal

Wir beeinflusst der Klimawandel das Leben von Jugendlichen?
Wie sehen sie der ökologischen Zukunft entgegen?
SchülerInnen der Klasse 10.4 der Gesamtschule Mitte diskutierten mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Verbänden ihre Eindrücke und Ansichten zu Klimapolitik und Menschenrechten.

In einem angeregten Meinungsaustausch debattierten Dr. Reinhard Loske Senator für Umwelt, Bau, Verkehr und Europa (Bremen), Dr. Martha Pohl, Handelskammer Bremen (Bremen) und Alexis Passadakis, Attac (Bremen) mit SchülerInnen einer 10. Klasse.
Die Moderation übernahm Elke Heyduck, Leiterin Referat Öffentlichkeitsarbeit der Arbeitnehmerkammer Bremen.


Der einzige Weg zur Lösung eines globalen Problems sind weltweite lokale Lösungen. Ich glaube, es gibt eigentlich überhaupt nichts, was ausschließlich global wäre. Alles Globale hat vielmehr lokale Wurzeln.

Dr. Vandana Shiva, Trägerin des Alternativen Nobelpreises 1993